Genuss durch Veredelung

DAS GEHEIMNIS VON KALTBACH

Wir verwöhnen ihn schon ziemlich, unseren KALTBACH Käse. In der Sandsteinhöhle von KALTBACH wird seit 1953 nur der beste Käse veredelt. Er erhält dadurch seinen einzigartigen Geschmack, der unser KALTBACH Siegel verdient hat und regelmässig mit Auszeichnungen belohnt wird. Denn Käse ist ähnlich wie guter Wein: erst durch sorgfältige Lagerung entfaltet ein hochwertiges Produkt sein volles Genusspotenzial.

 

In der Sandsteinhöhle von Kaltbach herrschen optimale Bedingungen, damit Käse nach monatelanger Reifung seinen individuell perfekten Reifepunkt erreicht und dadurch sein volles Geschmackspotenzial erzielt. Diesen Prozess nennen wir Veredelung. Sie erkennen veredelten Käse an der dunkelbraunen, rustikalen Rinde.

Eine geheime Technik

Höhlenveredelung in Kaltbach

Die KALTBACH Höhle bietet perfekte Bedingungen für die Käsereifung: hier, 15 m unter der Oberfläche im Sandstein herrscht ein feuchtes, mineralisches Höhlenklima. Es macht den Teig fein, mürbe, würzig und gibt dem Käse seinen besonderen Geschmack. 

 

Die Maîtres-KALTBACH sind Experten der Höhlenreifung. Sie haben die Kunst der Käseverfeinerung perfektioniert, beurteilen den Käse während der Reifezeit in regelmässigen Abständen und entscheiden über die Art der Pflege der verschiedenen Sorten. Nicht jeder Wein wird beim Lagern immer besser und beim Käse ist es genauso: man muss ein feines Gespür dafür entwickeln und die richtigen Käse, die zur Veredelung selektiert werden, erkennen und finden.

 

Dieses Gespür lernt man nicht in der Ausbildung, man erlangt es durch jahrelange Erfahrung vor Ort. Wie die Reifung genau funktioniert und was es dazu alles braucht ist übrigens nirgendwo aufgeschrieben. Dieses Wissen bleibt das Geheimnis unserer Höhlenmeister und wird von Generation zu Generation weitergegeben - und das schon seit mehr als 20 Jahren.


Entdecken Sie die Höhle

Preisgekrönter Premium-Käse

Entdecken Sie unsere Produkte

Wir verwöhnen ihn schon ziemlich, unseren KALTBACH Käse. In der Sandsteinhöhle von KALTBACH wird seit 1953 nur der beste Käse veredelt. Er erhält dadurch seinen einzigartigen Geschmack, der unser KALTBACH Siegel verdient hat und regelmässig mit Auszeichnungen belohnt wird. Denn Käse ist ähnlich wie guter Wein: erst durch sorgfältige Lagerung entfaltet ein hochwertiges Produkt sein volles Genusspotenzial.

 

In der Sandsteinhöhle von Kaltbach herrschen optimale Bedingungen, damit Käse nach monatelanger Reifung seinen individuell perfekten Reifepunkt erreicht und dadurch sein volles Geschmackspotenzial erzielt. Diesen Prozess nennen wir Veredelung. Sie erkennen veredelten Käse an der dunkelbraunen, rustikalen Rinde.


Produktsortiment

KALTBACH Besucherzentrum

Besuchen Sie uns

Wir würden uns freuen, Sie als Besucher in unserer Höhle begrüssen zu dürfen. Unser modernes Besucherzentrum ist direkt an die KALTBACH Höhle angegliedert. Erleben Sie die Kunst der Höhlenreifung und lassen Sie die einzigartige Atmosphäre auf sich wirken.

 

Wer das Höhlensystem ganz abschreitet, legt 2,3 Kilometer zurück und läuft bei voller Belegung der Regale an über 150‘000 Käselaiben vorbei.

An der über fünf Meter langen Käsetheke könne Sie Sie ausgesuchte Delikatessen finden und neue Produkte kennenlernen. 

Wir freuen uns auf Sie!


Zur Höhlenführung