KALTBACH Rezept

Feines Nusspesto

Dieses rasch zubereitete Pesto ist der perfekte Begleiter für Ihre Käseplatte. Durch die süsse Note kontrastiert es perfekt zu milden bis würzigen Käsesorten. Bedecken Sie das Pesto nach der Verwendung erneut mit Walnussöl und lagern Sie es verschlossen und gekühlt, um die Haltbarkeit zu verlängern.

  • 25 g gehackte Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne und Leinsamen
  • 1 Esslöffel Puderzucker zum Bestäuben
  • 60 g Walnussöl
  • 25 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Prise Meersalz
  • 100 g KALTBACH Der Cremig-Würzige
  • 100 g KALTBACH Le Gruyère AOP
  • 100 g KALTBACH Der Extra-Würzige
  • 100 g KALTBACH Emmentaler AOP
  • Rösten Sie die gehackten Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne und Leinsamen in einer beschichteten Pfanne goldbraun an. Bestäuben Sie die Nüsse mit Puderzucker und lassen Sie sie kurz karamellisieren.
  • Geben Sie die Nüsse und das Öl in einen hohen Behälter und pürieren Sie die Mischung. Fügen Sie die gemahlenen Haselnüsse hinzu und schmecken Sie das Pesto mit etwas Salz ab. Servieren Sie das fertige Pesto mit einer Käseplatte.
  • Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten (4 Portionen)

Empfehlung

KALTBACH Emmentaler AOP

Der Käse mit den charakteristischen Löchern erhält durch die 9-monatige Höhlenveredelung seine unverwechselbare schwarze Rinde und die sogenannten "Freudentränen" - ein Zeichen höchster Qualität. Sein volles, nussartiges Aroma macht KALTBACH Emmentaler AOP zu einem ausgezeichneten Begleiter für leichte Weissweine.


Mehr erfahren

Nährwertangaben

pro 100 g

kJ / kcal 3044 / 730
Eiweiß 31.1 g
Fett 63.7 g
Kohlenhydrate 7.3 g

Preisgekrönter Premium-Käse

Entdecken Sie unsere Produkte

Wir verwöhnen ihn schon ziemlich, unseren KALTBACH Käse. In der Sandsteinhöhle von KALTBACH wird seit 1953 nur der beste Schweizer Käse veredelt. Er erhält dadurch seinen einzigartigen Geschmack, der unser KALTBACH Siegel verdient hat und regelmässig mit Auszeichnungen belohnt wird. Denn Käse ist ähnlich wie guter Wein: erst durch sorgfältige Lagerung entfaltet ein hochwertiges Produkt sein volles Genusspotenzial.

 

In der Sandsteinhöhle von Kaltbach herrschen optimale Bedingungen, damit Käse nach monatelanger Reifung seinen individuell perfekten Reifepunkt erreicht und dadurch sein volles Geschmackspotenzial erzielt. Diesen Prozess nennen wir Veredelung. Sie erkennen veredelten Käse an der dunkelbraunen, rustikalen Rinde.


Produktsortiment